Über uns

Hunde sind für uns Familiensache. Es fing mit der Liebe zu den großen Bernhardinern unseres Großvaters an, als wir selber noch ganz klein waren. Neben Bernhardinern waren auch Dackel und Schäferhunde auf Familienfesten präsent und so war immer klar, dass wir auch „auf den Hund kommen“, sobald es zeitlich neben Job und Schule möglich war.


Wir – das sind Mutter Conny mit den beiden Kindern Diana (27 Jahre) und Carina (23 Jahre). Nach dem Abitur von Carina zog dann 2008 Amy, unser erster Golden Retriever bei uns ein. Seit dem sind Goldi‘s die Hunde unserer Herzen.


Wir fingen an uns mehr über die Hundehaltung und die vielen Möglichkeiten sich mit dem eigenen Hund zu beschäftigen, zu informieren. Wie bei wahrscheinlich den meisten Hundebesitzern beginnt dieser Weg in der Welpengruppe und führt dann weiter in verschiedene Bereiche der Hundeschule. Neben ganz normalen „Grundgehorsams“-Übungen entschieden wir uns schnell für Hundeschwimmen und schließlich für das Dummy-Training. Als Mitglied im DRC haben wir dann auch grundlegende Prüfungen absolviert und nun entschlossen, selber zu züchten. Wir hoffen, Sie bekommen auf unserer Homepage einen Eindruck von unserer Liebe und Einstellung zur Rasse und natürlich viele schöne Fotos und Informationen zu Amy und ihren Erlebnissen

 

Carina Rieger

Hallo, ich bin Carina und 22 Jahre alt. Zurzeit studiere ich Medienwirtschaft in Köln und mein großes Hobby ist mein Hund, Amy. Seitdem ich denken kann, wünsche ich mir einen Hund. Nach dem Abitur 2008 erfüllte ich mir diesen Wunsch. Meine ganze Familie stand hinter mir und so kam Amy mit 9 Wochen am 04. August 2008 zu uns. Im Voraus habe ich viel über die Hundeerziehung gelesen, trotzdem waren wir völlig unerfahren. Was ist ein Dummy? Moxonleine? Noch nie gehört? Schwanzspitze schneiden, wieso? Nun ist Amy schon fast 3 Jahre bei uns und wir lernen immer noch täglich dazu. Sie ist mein täglicher Begleiter und treue Seele. Durch Amy habe ich viele sehr nette Menschen kennengelernt und bereue keine Minute mit ihr (außer wenn sie sich in Kuhfladen wälzt =( hehe).